Graustufen
Bilder deaktivieren
Sound bei Tastenanschlag
Schriftgröße
knw Kindernetzwerk e.V.
Dachverband der Selbsthilfe von Familien mit Kindern und jungen Erwachsenen mit chronischen Erkrankungen und Behinderungen

Was das Kindernetzwerk bewegtInfos & News

Studentische HilfskraftStellenangebot

Wir suchen für unser Hauptstadtbüro unseres Dachverbandes Kindernetzwerk e.V. eine studentische Hilfskraft (w/m/d) mit ca. 10-15 Wochenstunden, die uns bei folgenden Aufgaben unterstützt:> … mehr

Kindernetzwerk protestiertKritik am IPReG

Wir haben in der Vergangenheit immer wieder vor den Türen des Gesundheitsministeriums gegen den Gesetzesentwurf Reha- und Intensivpflegestärkungsgesetz (RISG) protestiert. Die Stellungnahmen sind … mehr

Gastartikel von Kathrin Jackel-NeusserWir brauchen gute Informationen und altersgerechte Aufklärung

Wir haben die Eltern unter unseren Leserinnen und Lesern gefragt, wie sie zur Teilnahme an Kinderarzneimittelstudien stehen. Die Ergebnisse hat Kathrin Jackel-Neusser für Sie eingeordnet. Sie ist … mehr

Im Austausch bleibenProtokoll Förderkreistreffen

Nach einer Begrüßung durch die Vorsitzende Dr. Annette Mund, ihre Stellvertreterin Elfriede Zoller sowie die Geschäftsführerinnen Dr. Henriette Högl und Kathrin Jackel-Neusser stellten sowohl … mehr
Durch Gewalterfahrungen altern Kinder schneller

Vereinbarkeit von Pflege und Beruf Online-Umfrage für Eltern mit pflegebedürftigem Kind

Im Auftrag des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) erstellt das Kindernetzwerk e.V. (knw) zusammen mit dem Institut für Medizinische Soziologie (IMS) des … mehr

Gesundheitliche Auswirkungen auf Kinder und Jugendliche durch CoronaKindernetzwerk schildert BMG Belastungslage

Das Kindernetzwerk (knw) hatte sich in der noch andauernden Pandemie mehrfach an die Politik gewendet mit der Bitte, Kinder mit gesundheitlichen Belastungen und ihre Familien stärker in den Fokus zu … mehr

Gespräche des Kindernetzwerks vor der BundestagswahlAustausch mit Politikerin der GRÜNEN

Am 9. August 2021 konnten wir per Videokonferenz die aus Osnabrück stammende Bundestagsabgeordnete und behindertenpolitische Sprecherin der Bundestagsfraktion Bündnis 90/ Die Grünen Corinna … mehr

knw-Vorstandsmitglied trifft bayerische FDP-Landesschatzmeisterin

Am 02. August traf sich unser Schriftführer Dr. Richard Haaser mit der FDP-Bundestagskandidatin Kristine Lütke, Schatzmeisterin des Landesverbandes Bayern. Sie leitet ein Senioren- und Pflegeheim … mehr

Wir stellen unsere Forderungen vorknw trifft Dusel

Links/ Downloads: mehr

Erfahrungsbericht und RatgeberErwachsenwerden mit Sprachentwicklungs-Störung

Das Ziel des Buches ist es, Kindern mit Sprachentwicklungsstörungen und AVWS (Auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörung) sowie ihren Eltern zu helfen, den langen und oft schwierigen Weg ins Erwachsenenalter gemeinsam bestmöglich zu gehen. mehr

Pressinfo der DAKJGesundheit kranker Kinder und Jugendlicher durch die zunehmende Ökonomisierung in der Medizin massiv bedroht

Mit Unterzeichnung der UN-Kinderrechtskonvention hat sich Deutschland dem übergeordneten Grundsatz verpflichtet, für Kinder und Jugendliche das Höchstmaß an Gesundheit anzustreben. „In der … mehr

Presseinfo der DGKJ: Appell der Kinder und Jugendmedizin„Schützen Sie die Kinder, lassen Sie sich impfen!“

Während die Corona-Impfung mittlerweile nahezu jedem Erwachsenen offen steht, sind Millionen von Kindern in Deutschland auf unser Verantwortungsbewusstsein angewiesen, das Impfangebot auch … mehr

Info aus dem BundesratGesetzesbeschlüsse

Es war ein Mammutprogramm, das der Bundesrat am 25. Juni 2021 absolvierte. In der letzten Sitzung vor der parlamentarischen Sommerpause gaben die Länder grünes Licht für 84 Gesetzesbeschlüsse aus … mehr

Pressemitteilung des BundestagsKinderkommission fordert weitere Anstrengungen bei der Bekämpfung sexualisierter Gewalt

Die Kinderkommission des Deutschen Bundestages fordert mit Blick auf die kommende Wahlperiode weitere Anstrengungen bei der Bekämpfung der sexualisierten Gewalt gegen Kinder.Die Kinderkommission … mehr

Pressemitteilung des BundestagsDer Behinderten- beauftragte Jürgen Dusel fordert den konsequenten Abbau von Alltagsbarrieren

Vorabmeldung zu einem Interview in der aktuellen Ausgabe der Wochenzeitung „Das Parlament" (Erscheinungstag: 12. Juli 2021)Der Behindertenbeauftragte der Bundesregierung, Jürgen Dusel, fordert … mehr

Pressemitteilung der DGKJAdipositas bei Kindern: eine "stille" Pandemie

2 Millionen Kinder in Deutschland sind übergewichtig, davon 800.000 adipös.1 Adipositas unter den Jüngsten nimmt in den letzten Monaten unter der Corona-Pandemie schleichend, aber stetig zu – … mehr

Pressemitteillung der Arbeitsgemeinschaft der deutschen Familienorganisationen e.V.6. Armuts- und Reichtumsbericht

Sechster Armuts- und Reichtumsbericht: Dauerhaft hoheBelastungen von Familien und hohe KinderarmutBerlin, 25. Juni 2021 – Die in der AGF zusammengeschlossenen Familienverbände fordern anlässlich … mehr

Neues aus dem BundestagAnteil schwerbehinderter Beschäftigter in den Ministerien

Berlin: (hib/STO) Den prozentualen Anteil schwerbehinderter beziehungsweise gleichgestellter Beschäftigter im Bundeskanzleramt und in den Bundesministerien Ende 2019 listet die Bundesregierung in … mehr

Neues aus dem BundestagCorona-Pandemie lässt Ausbildungsmarkt weiter schrumpfen

Berlin: (hib/SAS) Die Zahl der neuen Ausbildungsverträge ist 2020 erstmalig seit 1992 unter 500.000 gesunken. Das geht aus dem Berufsbildungsbericht 2021 hervor, den die Bundesregierung als … mehr

Unser Einsatz für RisikokinderSTIKO empfiehlt Corona-Impfung für vorerkrankte Kinder und Jugendliche

Zusammen mit dem Aktionsbündnis angeborene Herzfehler und dem Mukoviszidose e.V. haben wir einen Appell an die STIKO, die ständige Impfkommission des Rober Koch Instituts geschickt, Kinder und … mehr

Pressemitteilung des Münchner außerklinischen Intensiv KongressesEssentials zur außerklinischen Intensivversorgung veröffentlicht

 Think Tank „GKV-IPReG" legte heute Essentials zur außerklinischen Intensivversorgung vorDas im Herbst 2020 verabschiedete „Gesetz zur Stärkung von intensivpflegerischer Versorgung und … mehr

In Zusammenarbeit mit dem KindernetzwerkPolitische Forderungen der Kinder- und Jugendmedizin 2021-2025

11.06. Berlin Der Berufsverband Kinder- und Jugendärzte e.V., die Deutsche Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin e.V. und die Deutsche Gesellschaft für Sozialpädiatrie und Jugendmedizin … mehr

Übergabe im BundestagErfolgreiche Petition

Wir haben uns gefreut, am 20. Mai 2021 einige Unterzeichner:innen der auch von uns beworbenen Petition „Stoppt die Blockade der Krankenkassen bei Versorgung von schwerbehinderten Menschen" bei der Übergabe der Stimmen am Bundestag zu treffen. Carmen und Thomas Lechleuthner aus Niederscheyern haben eine Petition gestartet und wollen so gegen die Blockadehaltung der Kostenträger bei Hilfsmitteln vorgehen, von der auch ihr junger Sohn stark betroffen war. mehr

knw-BeraterkreisTreffen im April 2021

Der Beraterkreis des Kindernetzwerks mit dem Sprecher Dr. med. Jürgen Seeger (Kinder- und Jugendarzt, Sozialpädiatrisches Zentrum Frankfurt) hat eine sehr wesentliche Funktion. Hier erhalten wir als Kindernetzwerk die ärztliche Expertise und die Einschätzung der Behandler:innen zu Fragen rund um die Versorgung der Kinder und Jugendlichen. Denn nur durch eine Beleuchtung möglichst vieler Perspektiven können wir gute Forderungen stellen, können wir wichtige Verbesserungen für die behandelten Kinder und Jugendlichen erreichen. So konnten in der Vergangenheit mit Hilfe des Beraterkreises Fragen wie Infektionsschutz, Prävention, Kinderstudien zu Medikamenten, spezielle Darreichungsformen von Kinderarzneien u.v.m. vorangebracht werden. mehr

"Viel zu viel und doch zu wenig"Über- und Unterversorgung in der Pädiatrie

„Die medizinische Bedarfslage und das, was ärztlich getan wird, klaffen eklatant auseinander". Das betrifft gerade auch die Kinder- und Jugendmedizin und damit auch die Eltern-Selbsthilfe in … mehr

World VisionRedezeit: Kinder in der Corona Krise

Was wissen Kinder und Jugendliche über die Viruserkrankung Covid 19? Wie erleben sie Verbote und Regeln zur Eindämmung der Pandemie? Was würden Sie anders machen, wenn Sie entscheiden … mehr

Pressemitteilung der Bundesärztekammer124. Deutscher Ärztetag: Corona-Impfstrategie für Kinder und Jugendliche entwickeln

Berlin Bundesärztekammer-Präsident Dr. Klaus Reinhardt hat vor negativen Kollateraleffekten der Corona-Eindämmungsmaßnahmen für Kinder und Jugendliche gewarnt. "Es geht dabei nicht nur um … mehr

Anhörung im Rechtsausschuss Kinderrechts- organisationen fordern Änderungen beim Gesetzentwurf zur Aufnahme der Kinderrechte ins Grundgesetz

Berlin, 17. Mai 2021 Anlässlich der heutigen Anhörung des Rechtsausschusses des Deutschen Bundestags ruft das Aktionsbündnis Kinderrechte Bund und Länder dazu auf, tragfähige Lösungen für die … mehr

Digital ist nichts normalNeuausrichtung der Digital Health Politik auf vulnerable Zielgruppen und Patienten erforderlich.

Berlin Corona verändert die Nutzung und die Marktstrukturen von Gesundheits-Apps: Online-Sprechstunden gewinnen stark an Reichweite, während andere Anwendungen erstmalig stagnieren oder … mehr

Lippenbekenntnisse zur PandemieLänder vernachlässigen weiter ihre Pflicht zur Krankenhaus- finanzierung

28.04.2021 Nahezu alle Länderchefs haben in den letzten Monaten immer wieder betont, welche besondere Bedeutung ein stabiles Gesundheitswesen in Deutschland hat. Bei der Finanzierung der aktuell … mehr