Graustufen
Bilder deaktivieren
Sound bei Tastenanschlag
Schriftgröße
knw Kindernetzwerk e.V.
Dachverband der Selbsthilfe von Familien mit Kindern und jungen Erwachsenen mit chronischen Erkrankungen und Behinderungen

Weiterbildungsseminar für Peer- Berater:innenSich selbst erfahren!

Auf den Umgang mit der eigenen Peer-Erfahrung in der Beratung anderer "Betroffener" aufmerksam machen:
Beratung von Angehörigen für Angehörige von Kindern mit Behinderung ist eine Form der Peer-Beratung, die auf der Grundlage gemeinsamer Erfahrung schnell zu einem Vertrauensverhältnis führen kann. Umso wichtiger ist es für die Peer-Berater:innen, sich mit den eigenen Erfahrungen im Umgang mit der Behinderung des Angehörigen auseinanderzusetzen.

Im Seminar werden die eigenen Erfahrungen mit der Behinderung des Angehörigen reflektiert. Im persönlichen Austausch, bei Übungen und Kleingruppenarbeit lernen Sie auch andere Behinderungsformen und deren Bedeutung für den Familienalltag besser kennen. Das erweitert den persönlichen Horizont und macht auf eigene blinde Flecken aufmerksam. Die zu kennen, ist für Peer-Berater:innen bei der Beratung anderer Familien besonders wichtig.

Entspannungsübungen vermitteln nicht nur Möglichkeiten der Regenerierung im Seminar. Auch für den Familienalltag bieten sie Möglichkeiten, Abstand von oft anstrengendem Alltag zu finden.

Anreise ist bereits möglich am Freitag, dem 14.01.2022 ab 15:00 Uhr Abreise am Sonntag, 16.01.2022 ab 15:00 Uhr Seminarort: Bildungs- und Ferienstätte Eichsfeld, Eichenweg 2 in 37318 Uder Der Aufenthalt in der Bildungsstätte Eichsfeld ist zurzeit nur mit 3G-Regel möglich.

Detaillierte Informationen, sowie die entsprechenden Anmeldeformulare, finden Sie in den Flyern im Anhang oder auf unserer Homepage:

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, sollten Sie sich bei Interesse zeitnah anmelden.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne unter info@kindernetzwerk.de zur Verfügung.

Dieses Projekt wird gefördert durch: